Judas 1: 4

Judas 1: 4 für bestimmte Männer hat sich unbemerkt unter euch eingeschlichen - gottlose, die vor langer Zeit zur Verurteilung bestimmt waren. Sie verwandeln die Gnade unseres Gottes in eine Lizenz für Unmoral und leugnen unseren einzigen Meister und Herrn, Jesus Christus.

Judas 1:20

Judas 1:20 aber du, Geliebte, indem du dich in deinem heiligsten Glauben aufbaust und im heiligen Geist betest,

Judas 1: 9

Judas 1: 9 aber selbst der Erzengel Michael, als er mit dem Teufel über den Körper der Moses stritt, nahm nicht an, eine verleumderische Anklage gegen ihn zu erheben, sondern sagte: 'Der Herr tadelt dich!'

Judas 1:24

Judas 1:24 nun zu dem, der dich davon abhalten kann zu stolpern und dich makellos in seiner herrlichen Gegenwart mit großer Freude zu präsentieren -

Judas 1: 8

Judas 1: 8 doch auf die gleiche Weise verunreinigen diese Träumer ihren Körper, lehnen Autorität ab und verleumden herrliche Wesen.

Judas 1: 3

Judas 1: 3 Geliebte, obwohl ich alle Anstrengungen unternommen habe, um Ihnen über die Erlösung zu schreiben, die wir teilen, hielt ich es für notwendig, zu schreiben und Sie zu drängen, ernsthaft für den Glauben zu kämpfen, der den Heiligen ein für allemal anvertraut wurde.

Judas 1:21

Judas 1:21 Haltet euch in der Liebe Gottes, während ihr auf die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus wartet, um euch ewiges Leben zu bringen.

Judas 1:25

Judas 1:25 dem einzigen Gott, unserem Retter, sei Herrlichkeit, Majestät, Herrschaft und Autorität durch Jesus Christus, unseren Herrn, vor aller Zeit und jetzt und für alle Ewigkeit. Amen.

Judas 1: 7

Judas 1: 7 In gleicher Weise werden Sodom und Gomorra und die Städte um sie herum, die sich sexueller Unmoral hingaben und fremdes Fleisch verfolgten, als Beispiel für diejenigen gezeigt, die die Bestrafung des ewigen Feuers aufrechterhalten.

Judas 1: 6

Judas 1: 6 und die Engel, die nicht in ihrer eigenen Domäne blieben, sondern ihre richtige Wohnung aufgaben - diese hat er in ewigen Ketten unter der Dunkelheit aufbewahrt, die an diesem großen Tag zum Gericht verpflichtet sind.

Judas 1:23

Judas 1:23 rette andere, indem du sie aus dem Feuer schnappst; und noch anderen, zeige Barmherzigkeit, die von Angst gemildert ist, und hasse sogar die Kleidung, die vom Fleisch befleckt ist.

Judas 1:13

Judas 1:13 sie sind wilde Wellen des Meeres, die ihre eigene Schande aufschäumen; wandernde Sterne, für die die schwärzeste Dunkelheit für immer reserviert ist.

Judas 1:14

Judas 1:14 Henoch, der siebte von Adam, prophezeite ebenfalls über sie: „Siehe, der Herr kommt mit Myriaden seiner Heiligen

Judas 1:16

Judas 1:16 Diese Männer sind unzufriedene Nörgler, die ihren eigenen Begierden folgen. ihre Münder spucken Arroganz aus; Sie schmeicheln anderen zu ihrem eigenen Vorteil.

Judas 1: 1

Judas 1: 1 Judas, ein Diener Jesu Christi und ein Bruder Jakobs, zu denen, die berufen, von Gott dem Vater geliebt und in Jesus Christus gehalten werden:

Judas 1:11

Judas 1:11 wehe ihnen! sie sind den Weg Kains gegangen; sie sind kopfüber in den Fehler von Balaam gestürzt; Sie sind in Korahs Rebellion umgekommen.

Judas 1:12

Judas 1:12 Diese Männer sind die verborgenen Riffe in deinen Liebesfesten, die schamlos mit dir schlemmen, aber nur sich selbst hüten. es sind Wolken ohne Wasser, die vom Wind getragen werden; fruchtlose Bäume im Herbst, zweimal tot, nachdem sie entwurzelt wurden.

Judas 1:18

Judas 1:18, als sie zu dir sagten: 'In letzter Zeit wird es Spötter geben, die ihren eigenen gottlosen Wünschen folgen werden.'