Joel 2:28

Joel 2:28 und danach werde ich meinen Geist auf alle Menschen ausschütten. Ihre Söhne und Töchter werden weissagen, Ihre alten Männer werden Träume träumen, Ihre jungen Männer werden Visionen sehen.

Joel 2:25

Joel 2:25 Ich werde dir die Jahre zurückzahlen, die Heuschrecken gefressen haben - die schwärmende Heuschrecke, die junge Heuschrecke, die zerstörende Heuschrecke und die verschlingende Heuschrecke - meine große Armee, die ich gegen dich gesandt habe.

Joel 2:32

Joel 2:32 und jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden; denn auf dem Berg Zion und in Jerusalem wird es Befreiung geben, wie der Herr versprochen hat, unter den Überresten, die der Herr berufen hat.

Joel 3: 2

Joel 3: 2 Ich werde alle Nationen sammeln und sie ins Tal Josaphats bringen. Dort werde ich gegen sie über mein Volk, mein Erbe Israel, das sie unter die Nationen zerstreut haben, als sie mein Land aufteilten, ein Urteil fällen.

Joel 3:14

Joel 3:14 Menge, Menge im Tal der Entscheidung! denn der Tag des Herrn ist nahe im Tal der Entscheidung.

Joel 1:15

Joel 1:15 leider für den Tag! denn der Tag des Herrn ist nahe, und er wird wie eine Zerstörung vom Allmächtigen kommen.

Joel 2:13

Joel 2:13 Also zerreiße deine Herzen und nicht deine Kleider und kehre zum Herrn, deinem Gott, zurück. denn er ist gnädig und mitfühlend, langsam vor Wut und reich an liebevoller Hingabe. und er gibt nach, eine Katastrophe zu senden.

Joel 2:23

Joel 2:23 Sei froh, o Kinder Zion, und freue dich über den Herrn, deinen Gott, denn er hat dir den Herbstregen für deine Rechtfertigung gegeben. Er schickt Ihnen nach wie vor Schauer, sowohl im Herbst als auch im Frühling.

Joel 2:31

Joel 2:31 Die Sonne wird in Dunkelheit und der Mond in Blut verwandelt, bevor der große und großartige Tag des Herrn kommt.

Joel 2:30

Joel 2:30 Ich werde Wunder im Himmel und auf der Erde zeigen, Blut und Feuer und Rauchsäulen.

Joel 2:27

joel 2:27 dann wirst du wissen, dass ich in israel präsent bin und dass ich der herr dein gott bin und es keinen anderen gibt. Mein Volk wird nie wieder beschämt werden.

Joel 2:21

Joel 2:21 Fürchte dich nicht, o Land; freue dich und sei froh, denn der Herr hat Großes getan.

Joel 2: 9

Joel 2: 9 Sie stürmen die Stadt. sie rennen an der Wand entlang; Sie klettern in Häuser und treten wie Diebe durch Fenster ein.

Joel 2: 1

Joel 2: 1 blase das Widderhorn in Zion; Alarm auf meinem heiligen Berg! Mögen alle, die im Land wohnen, zittern, denn der Tag des Herrn kommt; in der Tat ist es in der Nähe von ...

Joel 3:16

Joel 3:16 Der Herr wird von Zion brüllen und seine Stimme von Jerusalem erheben. Himmel und Erde werden zittern. aber der Herr wird eine Zuflucht für sein Volk sein, eine Festung für das Volk Israel.

Joel 3:10

Joel 3:10 Schlage deine Pflugscharen in Schwerter und deine Schnitthaken in Speere. Lass die Schwachen sagen: Ich bin stark!

Joel 2:26

Joel 2:26 Du wirst viel zu essen haben, bis du zufrieden bist. Du wirst den Namen des Herrn, deines Gottes, preisen, der Wunder für dich gewirkt hat. Mein Volk wird nie wieder beschämt werden.

Joel 2:11

Joel 2:11 Der Herr erhebt seine Stimme in Gegenwart seiner Armee. in der Tat ist sein Lager sehr groß, denn mächtig sind diejenigen, die seinem Befehl gehorchen. denn der Tag des Herrn ist groß und sehr schrecklich. Wer kann es ertragen?

Joel 2:22

Joel 2:22 Fürchte dich nicht, o Tiere des Feldes, denn die offenen Weiden sind grün geworden, die Bäume tragen ihre Früchte, und der Feigenbaum und der Weinstock geben ihr Bestes.