Hebräer 3: 1

SUM PIC XRF DEV STU Schau (Klicken Sie hier, um zum Kapitel zu gelangen.) Neue internationale Version Deshalb richten heilige Brüder und Schwestern, die an der himmlischen Berufung teilhaben, Ihre Gedanken auf Jesus, den wir als unseren Apostel und Hohepriester anerkennen. Neue lebendige Übersetzung Und so, liebe Brüder und Schwestern, die Gott gehören und sind Partner mit denen, die in den Himmel berufen sind. Denken Sie sorgfältig über diesen Jesus nach, den wir als Boten und Hohepriester Gottes deklarieren. Englische Standardversion Darum betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilhaben, Jesus, den Apostel und Hohepriester von uns Bekenntnis, Berean Study Bible Darum konzentrieren sich heilige Brüder, die an der himmlischen Berufung teilhaben, auf Jesus, den Apostel und Hohepriester, den wir bekennen. Berean Literal BibleDaher heilige Brüder, Teilhaber von das himmlische Berufung, betrachten Sie sorgfältig Jesus, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, New American Standard Bible. Daher betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, Jesus, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, New King James Version. Daher heilige Brüder , Teilhaber der himmlischen Berufung, betrachten Sie den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, Christus Jesus, King James Bible. Deshalb, heilige Brüder, Teilhaber der himmlischen Berufung, betrachten Sie den Apostel und Hohepriester unseres Berufs, Christus Jesus, die christliche Standardbibel. Heilige Brüder und Schwestern, die an einer himmlischen Berufung teilhaben, betrachten Jesus, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses. Zeitgenössische englische VersionMeine Freunde, Gott hat dich zu seinem heiligen Volk erwählt. Denken Sie also an Jesus, den wir unseren Apostel und Hohepriester nennen! Gute Nachricht ÜbersetzungMeine christlichen Freunde, die auch von Gott berufen wurden! Denken Sie an Jesus, den Gott gesandt hat, um der Hohepriester des Glaubens zu sein, den wir bekennen. Holman Christian Standard Bible Deshalb betrachten heilige Brüder und Gefährten in einer himmlischen Berufung Jesus, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses. Internationale Standardversion Deshalb konzentrieren sich heilige Brüder, Partner einer himmlischen Berufung, weiterhin auf Jesus, den Apostel und Hohepriester unseres Geständnisses. NET BibleDaher nehmen heilige Brüder und Schwestern, Partner einer himmlischen Berufung, Kenntnis von Jesus, dem Apostel und Hohepriester, den wir bekennen. New Heart English BibleDaher betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hohepriester unserer Bekenntnis, Jesus, aramäische Bibel in einfachem Englisch. Deshalb betrachten meine heiligen Brüder, die mit einer Berufung vom Himmel berufen sind, diesen Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, Jeschua, den Messias, GOTTES WORT Berufung. Schauen Sie sich also Jesus, den Apostel und Hohenpriester, über den wir unsere Glaubenserklärung abgeben, genau an. Neuer amerikanischer Standard 1977 Daher betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, Jesus, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses. König Jakobus 2000 Bibel Darum betrachten heilige Brüder, Teilhaber der himmlischen Berufung, den Apostel und Hohepriester unseres Berufs, Christus Jesus, den amerikanischen König James Version. Warum, heilige Brüder, Teilhaber der himmlischen Berufung, betrachten Sie den Apostel und Hohepriester unseres Berufs, Christus Jesus Amerikanische Standardversion Darum betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, sogar Jesus. Douay-Reims Bibel. Darum betrachten heilige Brüder, die an der himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses , Jesus: Darby Bible Translation Deshalb betrachten heilige Brüder, die an der himmlischen Berufung teilhaben, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, Jesus, Englisch Überarbeitete Version Darum betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, sogar Jesus, die Bibelübersetzung von Webster. Deshalb betrachten heilige Brüder, die an der himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hohepriester unseres Berufs, Christus Jesus ; Weymouth New TestamentDaher, heilige Brüder, die sich in einer himmlischen Einladung mit anderen teilen, richten Sie Ihre Gedanken auf Jesus, den Apostel und Hohepriester, dessen Nachfolger wir bekennen. Weltliche englische Bibel Deshalb betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses, Jesus, Young's wörtliche Übersetzung Darum betrachten heilige Brüder, die an einer himmlischen Berufung teilnehmen, den Apostel und Hauptpriester unseres Berufs, Christus Jesus, Studiere die Bibel Jesus, unser Apostel und Hohepriester
1 Darum konzentrieren sich heilige Brüder, die an der himmlischen Berufung teilhaben, auf Jesus, den Apostel und Hohepriester, den wir bekennen. 2Er war dem treu, der ihn ernannt hat, so wie Mose im ganzen Haus Gottes treu war.… Berean Study Bible & middot; Download Cross References John 17: 3Jetzt ist dies das ewige Leben, damit sie dich kennen, den einzig wahren Gott, und Jesus Christus, den du gesandt hast. Apostelgeschichte 1: 15 In jenen Tagen stand Petrus unter den Brüdern auf (eine Versammlung von ungefähr a hundertzwanzig) und sagte: 2. Korinther 9: 13 Aufgrund des Beweises, den dieser Dienst liefert, werden die Heiligen Gott für Ihr gehorsames Bekenntnis zum Evangelium Christi und für die Großzügigkeit Ihres Beitrags zu ihnen und zu allen anderen verherrlichen 2: 11 Denn sowohl der Heilige als auch der Geheiligte gehören derselben Familie an. Jesus schämt sich also nicht, sie Brüder zu nennen. Hebräer 2: 17 Aus diesem Grund musste er in jeder Hinsicht wie seine Brüder gemacht werden, damit er ein barmherziger und treuer Hohepriester im Dienst an Gott werden konnte, um Sühne zu leisten die Sünden des Volkes. Hebräer 3: 12 Siehe, Brüder, dass keiner von euch ein böses Herz des Unglaubens hat, das sich vom lebendigen Gott abwendet. Hebräer 4: 14 Darum, weil wir einen so großen Hohepriester haben, der durchgegangen ist Die Himmel, Jesus, der Sohn Gottes, lassen uns fest an dem festhalten, was wir bekennen. Hebräer 5: 5 Also nahm auch Christus nicht die Herrlichkeit auf sich, Hohepriester zu werden, sondern er wurde von dem berufen, der zu ihm sagte: ' Du bist mein Sohn; Heute bin ich dein Vater geworden. “Hebräer 5: 10 und wurde von Gott als Hohepriester in der Ordnung von Melchisedek bestimmt. Hebräer 6: 20, wo Jesus, unser Vorläufer, in unserem Namen eingetreten ist. Er ist für immer ein Hohepriester in der Ordnung von Melchisedek geworden. Hebräer 7: 26 Solch ein Hohepriester passt wirklich zu uns - Einer, der heilig, unschuldig, unbefleckt, von Sündern getrennt und über den Himmeln erhöht ist. Hebräer 7: 28 Für die Das Gesetz ernennt als Hohepriester Männer, die schwach sind; Aber der Eid, der nach dem Gesetz kam, ernannte den Sohn, der für immer vollkommen gemacht wurde. Hebräer 8: 1 Der Punkt, den wir sagen, ist folgender: Wir haben einen so hohen Priester, der sich zur Rechten von setzte der Thron der Majestät im Himmel, Hebräer 8: 3Und da jeder Hohepriester dazu bestimmt ist, sowohl Gaben als auch Opfer darzubringen, musste dieser auch etwas zu bieten haben. Hebräer 9: 11Aber als Christus als Hohepriester der Gute Dinge, die gekommen sind, Er ging durch die größere und vollkommenere Stiftshütte, die nicht von Hand gemacht wurde, das heißt nicht von dieser Schöpfung. Hebräer 9: 15 Darum ist Christus der Mittler eines neuen Bundes, damit diejenigen, die berufen sind, die erhalten versprach ewiges Erbe, jetzt, wo er gestorben ist, um sie von den im ersten Bund begangenen Übertretungen zu erlösen. Hebräer 10: 19 Deshalb, Brüder, da wir das Vertrauen haben, durch das Blut Jesu in den heiligsten Ort einzutreten, Hebräer 10: 21 und seit wir Habe einen großen Priester über dem Haus Gottes, Hebr ews 10: 23 Lassen Sie uns entschlossen an der Hoffnung festhalten, die wir bekennen, denn wer versprochen hat, ist treu. Hebräer 13: 22 Ich fordere Sie, Brüder, auf, mein Ermahnungswort zu tragen, denn ich habe Ihnen nur kurz geschrieben. Schatzkammer der Schrift

Warum, heilige Brüder, Teilhaber der himmlischen Berufung, betrachten Sie den Apostel und Hohepriester unseres Berufs, Christus Jesus?

heilig.

Kolosser 1:22
Im Körper seines Fleisches durch den Tod, um dich heilig und tadellos und in seinen Augen nicht tadelnd darzustellen:

Kolosser 3:12
Ziehe daher als Auserwählte Gottes, heilig und geliebt, Eingeweide der Barmherzigkeit, Güte, Demut des Geistes, Sanftmut, Langmut an;

1. Thessalonicher 5:27
Ich fordere Sie vom Herrn auf, diesen Brief allen heiligen Brüdern vorzulesen.

Teilhaber.

Hebräer 3:14
Denn wir sind Teilhaber Christi, wenn wir den Anfang unseres Vertrauens bis zum Ende festhalten;

Römer 11:17
Und wenn einige der Zweige abgebrochen werden und du als wilder Olivenbaum zwischen ihnen eingegraben bist und mit ihnen an der Wurzel und Fettigkeit des Olivenbaums teilnimmst;

Römer 15:27
Es hat ihnen wahrlich gefallen; und ihre Schuldner sind sie. Denn wenn die Heiden Teilhaber an ihren geistigen Dingen geworden sind, besteht ihre Pflicht auch darin, ihnen in fleischlichen Dingen zu dienen.

das himmlische.

Römer 1: 6,7
Unter denen seid auch die Berufung Jesu Christi:…

Römer 8: 28-30
Und wir wissen, dass alle Dinge für diejenigen, die Gott lieben, für diejenigen, die berufen sind, zum Guten zusammenwirken seine Zweck…

Römer 9:24
Sogar wir, die er berufen hat, nicht nur von den Juden, sondern auch von den Heiden?

Erwägen.

Jesaja 1: 3
Der Ochse kennt seinen Besitzer und der Esel die Krippe seines Herrn: aber Israel weiß es nicht, mein Volk denkt nicht darüber nach.

Jesaja 5:12
Und die Harfe und die Geige, das Tabret und die Pfeife und der Wein sind in ihren Festen; aber sie betrachten nicht das Werk des HERRN, noch betrachten sie das Wirken seiner Hände.

Fass mich nicht an, denn ich bin noch nicht aufgestiegen

Jesaja 41:20
Damit sie gemeinsam sehen und wissen und überlegen und verstehen, dass die Hand des HERRN dies getan hat und der Heilige Israels es geschaffen hat.

der Apostel.

Johannes 20:21
Da sprach Jesus wieder zu ihnen: Friede! Sein zu dir: als meine Vater hat mich gesandt, auch ich sende dich.

Römer 15: 8
Jetzt sage ich, dass Jesus Christus ein Diener der Beschneidung für die Wahrheit Gottes war, um die Verheißungen zu bestätigen gemacht an die Väter:

und.