Hebräer 10: 8

SUM PIC XRF DEV STU Schau (Klicken Sie für das Kapitel) Neue internationale Version Zuerst sagte er: 'Opfer und Opfergaben, Brandopfer und Sündopfer, die Sie nicht wollten und mit denen Sie nicht zufrieden waren' - obwohl sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz angeboten wurden. New Living TranslationErst, Christus sagte: „Sie wollten keine Tieropfer oder Sündopfer oder Brandopfer oder andere Opfergaben für die Sünde, noch waren Sie mit ihnen zufrieden“ (obwohl sie nach dem Gesetz von Moses vorgeschrieben sind). Englische StandardversionWenn er oben sagte: „Sie haben weder erwünscht noch erfreut an Opfern und Opfergaben und Brandopfern und Sündopfern “(diese werden nach dem Gesetz dargebracht), Berean Study Bible In der obigen Passage sagt er:„ Opfer und Opfergaben, Brandopfer und Sündopfer, die Sie nicht wollten, Sie haben sich auch nicht an ihnen erfreut “(obwohl sie nach dem Gesetz angeboten werden). Berean Literal BibleSagen oben:„ Opfer und Opfer und Brandopfer und Angebote Für die Sünde hast du weder gewünscht noch dich gefreut '(die gemäß angeboten werden) das Gesetz), New American Standard Bible Nachdem Sie oben gesagt haben: 'Opfer und Opfergaben und Opfergaben und Opfer für die Sünde, die Sie nicht gewünscht haben, noch haben Sie Vergnügen daran gehabt' (die gemäß dem Gesetz angeboten werden), New King James Version sagen: „Opfer und Opfer, Brandopfer und Angebote für die Sünde Du hast nicht begehrt, noch hattest du Vergnügen in ihnen”(Die nach dem Gesetz angeboten werden), König James BibleAbve, als er sagte: Opfer und Opfer und Brandopfer und Angebot denn die Sünde willst du nicht und hattest auch kein Vergnügen darin;; die vom Gesetz angeboten werden; Christliche Standardbibel Nachdem er oben gesagt hat: Sie wollten oder erfreuen sich nicht an Opfern und Opfergaben, ganzen Brandopfern und Sündopfern (die gemäß dem Gesetz dargebracht werden). Die zeitgenössische englische Version Das Gesetz lehrt diese Opfergaben und Opfer muss wegen der Sünde gemacht werden. Aber warum erwähnte Christus diese Dinge und sagte, dass Gott sie nicht wollte? Gute Nachricht Übersetzung Zuerst sagte er: 'Sie wollen und freuen sich weder über Opfer und Opfergaben noch über auf dem Altar verbrannte Tiere und die Opfer, um Sünden wegzunehmen.' Er sagte dies, obwohl all diese Opfer gemäß dem Gesetz angeboten werden. Holman Christian Standard BibleNachdem er oben gesagt hat, wollten oder erfreuen Sie sich nicht an Opfern und Opfergaben, ganzen Brandopfern und Sündopfern (die gemäß dem Gesetz angeboten werden). Internationale Standardversion In dieser Passage sagt er: „Sie wollten oder haben sich nie gefreut in Opfern, Opfergaben, Brandopfern und Sündopfern, die nach dem Gesetz dargebracht werden. NET BibleWenn er oben sagt: 'Opfer und Opfergaben und ganze Brandopfer und Sündopfer, die Sie nicht begehrten und an denen Sie sich nicht erfreuten' (die nach dem Gesetz angeboten werden), sagte New Heart English Bible zuvor: 'Opfer und Opfergaben und ganze Brandopfer und Sündopfer, die Sie nicht begehrten oder an denen Sie keine Freude hatten (die nach dem Gesetz dargebracht werden), Aramäische Bibel in Plain English. Oben sagte er: „Opfer und Opfergaben und Brandopfer für Sünden, die Sie nicht getan haben wollen'; Diejenigen, die angeboten wurden, waren durch das geschriebene Gesetz. GOTTES WORT® Übersetzung In dieser Passage sagte Christus zuerst: „Du wolltest keine Opfer, Opfergaben, Brandopfer und Opfer für die Sünde. Sie haben sie nicht gutgeheißen. ' (Dies sind die Opfer, die Moses 'Lehren von den Menschen verlangen.) New American Standard 1977 Nachdem er oben gesagt hat: „Opfer und Opfergaben und ganze Brandopfer und Opfer Für Sünde hast du nicht gewünscht, noch hast du Vergnügen genommen in ihnen'(Die gemäß dem Gesetz angeboten werden), King James 2000 BibleAbove, als er sagte: Opfer und Opfer und Brandopfer und Opfer für die Sünde, die Sie nicht wollten, und hatten auch kein Vergnügen daran; die vom Gesetz angeboten werden: Amerikanischer König James Version Oben, als er sagte: Opfer und Opfer und Brandopfer und Opfer für die Sünde würden Sie nicht, noch hatten Sie Vergnügen daran; die vom Gesetz angeboten werden; American Standard Version Oben sagen: Opfer und Opfergaben und ganze Brandopfer und Opfer für die Sünde, die du nicht haben würdest, und du hattest auch kein Vergnügen daran (die nach dem Gesetz angeboten werden), sagte Douay-Reims BibleIn zuvor: Opfer und Opfergaben und Holocausts für die Sünde willst du nicht, und sie gefallen dir auch nicht, die nach dem Gesetz angeboten werden. Darby Bible Translation Oben, Opfer und Opfergaben und Brandopfer und Opfer für die Sünde sagst du nicht, und hast auch keine Freude daran (die nach dem Gesetz dargebracht werden); du würdest nicht, noch hättest du Vergnügen daran (die nach dem Gesetz angeboten werden), Websters Bibelübersetzung oben, als er sagte: Opfer und Opfer und Brandopfer und Opfer für die Sünde würdest du nicht, noch hattest du Vergnügen an ihnen; die vom Gesetz angeboten werden: Weymouth New TestamentNachdem ich die Worte zitiert habe, die ich gerade zitiert habe: 'Opfer und Opfergaben oder ganze Brandopfer und Sündopfer, die du nicht gewünscht oder genossen hast' - all dies wird im Gehorsam gegenüber dem angeboten Gesetz - World English BibleVorher gesagt: 'Opfer und Opfergaben und ganze Brandopfer und Opfer für die Sünde, die Sie nicht begehrten und an denen Sie keine Freude hatten' (diejenigen, die nach dem Gesetz angeboten werden), sagte Young's Literal Translation oben - 'Opfer und Opfer und Brandopfer und was das Sündopfer betrifft, das du weder gewollt noch erfreut hast' - die nach dem Gesetz dargebracht werden - Studiere die Bibel Das vollkommene Opfer Christi
… 7Dann sagte ich: „Hier bin ich, in der Schriftrolle steht über mich geschrieben: Ich bin gekommen, um deinen Willen zu tun, o Gott.“ 8 In der obigen Passage sagt er: „Opfer und Opfergaben, Brandopfer und Sündopfer haben Sie nicht begehrt, und Sie haben sich auch nicht an ihnen erfreut “(obwohl sie gesetzlich vorgeschrieben sind). 9Dann fügt er hinzu: „Hier bin ich, ich bin gekommen, um deinen Willen zu tun.“ Er nimmt den ersten weg, um den zweiten zu etablieren.… Berean Study Bible & middot; Download Querverweise Psalm 40: 6 Opfer und Opfer, die du nicht begehrt hast, aber meine Ohren hast du geöffnet. Brandopfer und Sündopfer, die Sie nicht benötigten.Mark 12: 33und Ihn von ganzem Herzen und mit ganzem Verständnis und mit ganzer Kraft zu lieben und Ihren Nächsten wie sich selbst zu lieben, was wichtiger ist als alle Brandopfer und Opfer Römer 8: 3 Für das, wozu das Gesetz machtlos war, weil es durch das Fleisch geschwächt wurde, sandte Gott seinen eigenen Sohn in der Gestalt eines sündigen Menschen als Opfer für die Sünde. So verurteilte er die Sünde im Fleisch, Hebräer 10: 5. Als Christus in die Welt kam, sagte er: „Opfer und Opfer, die du nicht begehrst, sondern einen Körper, den du für mich vorbereitet hast. Schatzkammer der Schrift

Oben, als er sagte: Opfer und Opfer und Brandopfer und Opfer für die Sünde würden Sie nicht, noch hatten Sie Vergnügen daran; die vom Gesetz angeboten werden;