Daniel 9:24

SUM PIC XRF DEV STU Schau (Klicken Sie hier, um zum Kapitel zu gelangen.) Neue internationale Version 'Siebenundsiebzig' sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet, um die Übertretung zu beenden, die Sünde zu beenden, für die Bosheit zu büßen, ewige Gerechtigkeit zu bringen, Vision und Prophezeiung zu besiegeln und um den heiligsten Ort zu salben. Neu lebende Übersetzung „Es wurde eine Zeitspanne von siebzig Sätzen von sieben verordnet, damit Ihr Volk und Ihre heilige Stadt ihre Rebellion beenden, ihre Sünde beenden, für ihre Schuld büßen, sie bringen können in ewiger Gerechtigkeit, um die prophetische Vision zu bestätigen und den heiligsten Ort zu salben. Englische Standardversion „Siebzig Wochen sind über dein Volk und deine heilige Stadt verordnet, um die Übertretung zu beenden, der Sünde ein Ende zu setzen und dafür zu büßen Ungerechtigkeit, ewige Gerechtigkeit herbeizuführen, Vision und Prophet zu besiegeln und einen höchst heiligen Ort zu salben.Berean Study BibleSiebzehn Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet, um ihre Übertretung zu stoppen, der Sünde ein Ende zu setzen, um sie zu machen büßen für die Missetat, um ewige Gerechtigkeit zu bringen, Vision und Prophezeiung zu versiegeln und den heiligsten Ort zu salben. Neue amerikanische Standardbibel 'Siebzig Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet worden, um die Übertretung zu beenden, zu machen ein Ende der Sünde, um Sühne für die Missetat zu leisten, ewige Gerechtigkeit zu bringen, Vision und Prophezeiung zu versiegeln und den heiligsten Ort zu salben. Neue King James Version „Siebzig Wochen sind bestimmt für dein Volk und für deine heilige Stadt Beende die Übertretung, um den Sünden ein Ende zu setzen, um Versöhnung für die Missetat zu machen, um ewige Gerechtigkeit zu bringen, um Vision und Prophezeiung zu versiegeln und um das Allerheiligste zu salben Stadt, um die Übertretung zu beenden und Sünden zu beenden und Versöhnung für die Missetat zu machen und ewige Gerechtigkeit zu bringen und die Vision und Prophezeiung zu versiegeln und den heiligsten christlichen Stan zu salben dard BibleSiebzig Wochen sind über Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet - um die Rebellion zu beenden, die Sünde zu stoppen, für die Missetat zu büßen, die ewige Gerechtigkeit einzubringen, Vision und Prophezeiung zu besiegeln und zu salben Der heiligste Ort. Zeitgenössische englische VersionGott hat entschieden, dass Ihr Volk und Ihre heilige Stadt 70 Wochen lang unter dem Preis ihrer Sünden leiden müssen. Dann wird das Böse verschwinden und die Gerechtigkeit wird für immer herrschen. Die Visionen und Worte der Propheten werden wahr und ein höchst heiliger Ort wird geweiht. Gute Nachricht Übersetzung Siebenmal siebzig Jahre ist die Zeitspanne, die Gott festgelegt hat, um Ihr Volk und Ihre heilige Stadt von Sünde und Übel zu befreien. Die Sünde wird vergeben und die ewige Gerechtigkeit hergestellt, so dass die Vision und die Prophezeiung wahr werden und der heilige Tempel neu eingeweiht wird. Holman Christian Standard BibleSiebzig Wochen sind über Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet - um die Rebellion zu beenden, die Sünde zu stoppen, die Missetat zu beseitigen, die ewige Gerechtigkeit einzubringen, Vision und Prophezeiung zu besiegeln und den heiligsten Ort zu salben. Internationale Standardversion In Bezug auf Ihr Volk und Ihre heilige Stadt wurden siebzig Wochen verordnet: Übertretung einzudämmen, Sünde zu beenden, Sühne für Gesetzlosigkeit zu leisten, ewige Gerechtigkeit zu etablieren, Vision und Prophezeiung zu schließen und den Allerheiligsten zu salben . NET Bible'Seventy Wochen wurden in Bezug auf Ihr Volk und Ihre heilige Stadt festgelegt, um der Rebellion ein Ende zu setzen, die Sünde zu vollenden, die Ungerechtigkeit zu büßen, die ewige Gerechtigkeit herbeizuführen, die prophetische Vision zu versiegeln und a zu salben heiligster Ort. New Heart English BibleSiebzig Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet, um die Übertretung zu beenden, die Sünde zu beenden, für die Missetat zu büßen und die ewige Gerechtigkeit einzubringen und die Vision zu besiegeln und Prophezeiung und um den heiligsten Ort zu salben. GOTTES WORT® Übersetzung Für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt wurden siebzig Sätze von sieben Zeiträumen zugewiesen. Diese Zeiträume werden dazu dienen, der Rebellion ein Ende zu setzen, die Sünde zu stoppen, Unrecht zu vergeben, die ewige Gerechtigkeit einzuleiten, die Vision eines Propheten zu besiegeln und den Allerheiligsten zu salben.JPS Tanakh 1917 Es werden siebzig Wochen verordnet dein Volk und auf deine heilige Stadt, um die Übertretung zu beenden und der Sünde ein Ende zu setzen und die Missetat zu vergeben und ewige Gerechtigkeit einzubringen und die Vision und den Propheten zu besiegeln und den heiligsten Ort zu salben. Neuer Amerikaner Standard 1977 „Siebzig Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet worden, um die Übertretung zu beenden, die Sünde zu beenden, Sühne für die Missetat zu leisten, ewige Gerechtigkeit zu bringen, Vision und Prophezeiung zu versiegeln und zu salben das Allerheiligste Platz.King James 2000 BibleSeventy Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt bestimmt, um die Übertretung zu beenden und die Sünden zu beenden, um Versöhnung für die Missetat zu machen und um ewige Gerechtigkeit zu bringen und die Vision zu versiegeln und Prophezeiung, und um das Allerheiligste zu salben. Amerikanische King James Version Siebzig Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt bestimmt, um die Übertretung zu beenden, Sünden zu beenden und Versöhnung für die Missetat zu machen und einzubringen ewige Gerechtigkeit, um die Vision und Prophezeiung zu versiegeln und die Allerheiligsten zu salben. Amerikanische Standardversion Siebzig Wochen sind über dein Volk und deine heilige Stadt verordnet, um die Übertretung zu beenden und die Sünden zu beenden und Versöhnung zu vollziehen für die Missetat und um ewige Gerechtigkeit herbeizuführen und um Vision und Prophezeiung zu versiegeln und um das Allerheiligste zu salben. Brent Septuaginta Übersetzung Siebzig Wochen sind für dein Volk und für die heilige Stadt bestimmt y, damit die Sünde beendet wird und Übertretungen besiegelt werden und die Missetaten ausgelöscht werden und um Missetaten zu versöhnen und ewige Gerechtigkeit zu bringen und die Vision und den Propheten zu besiegeln und den Allerheiligsten zu salben .Douay-Reims BibelSiebzig Wochen werden auf dein Volk und auf deine heilige Stadt verkürzt, damit die Übertretung beendet wird und die Sünde ein Ende hat und die Missetat abgeschafft wird; und ewige Gerechtigkeit kann gebracht werden; und Vision und Prophezeiung können erfüllt werden; und der Heilige der Heiligen kann gesalbt werden. Darby Bible TranslationSiebzig Wochen sind auf dein Volk und deine heilige Stadt verteilt, um die Übertretung zu schließen und die Sünden zu beenden und Sühne für die Missetat zu machen und die Gerechtigkeit der Zeitalter einzubringen und die zu besiegeln Vision und Prophet, und das Allerheiligste zu salben. Englisch überarbeitete Fassung Siebzig Wochen sind über dein Volk und deine heilige Stadt verordnet, um die Übertretung zu beenden, die Sünden zu beenden und die Versöhnung für die Missetat herbeizuführen und einzubringen ewige Gerechtigkeit, um Vision und Prophezeiung zu besiegeln und das Allerheiligste zu salben. Webster's Bibelübersetzung Siebzig Wochen sind für dein Volk und deine heilige Stadt bestimmt, um die Übertretung zu beenden, Sünden zu beenden und Versöhnung zu machen Ungerechtigkeit und ewige Gerechtigkeit herbeizuführen, die Vision und Prophezeiung zu versiegeln und die Allerheiligste zu salben. Weltliche englische Bibel Siebzig Wochen sind für dein Volk und deine heilige Stadt verordnet, um Ungehorsam zu beenden ence und ein Ende der Sünden zu machen und Versöhnung für die Missetat zu machen und ewige Gerechtigkeit zu bringen und Vision und Prophezeiung zu versiegeln und das Allerheiligste zu salben. Young's wörtliche Übersetzung 'Siebzig Wochen sind für dein Volk bestimmt und für deine heilige Stadt, um die Übertretung zu verschließen und Sünden zu versiegeln und Ungerechtigkeit zu verbergen und Gerechtigkeit in die Ewigkeit zu bringen und Vision und Propheten zu versiegeln und das Allerheiligste zu salben. Studiere die Bibel Gabriels Prophezeiung der siebzig Wochen
… 23 Zu Beginn Ihrer Petitionen ging eine Antwort aus, und ich bin gekommen, um es Ihnen zu sagen, denn Sie sind sehr wertvoll. Betrachten Sie also die Botschaft und verstehen Sie die Vision: 24 Siebzig Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt verordnet, um ihre Übertretung zu stoppen, die Sünde zu beenden, Sühne für die Missetat zu leisten, ewige Gerechtigkeit zu bringen, Vision und Prophezeiung zu besiegeln und den heiligsten Ort zu salben. 25Wissen und verstehen Sie das: Von der Erteilung des Dekrets zur Wiederherstellung und zum Wiederaufbau Jerusalems bis zum Messias, dem Prinzen, werden es sieben Wochen und zweiundsechzig Wochen sein. Es wird mit Straßen und einem Graben wieder aufgebaut, aber in Zeiten der Not.… Berean Study Bible & middot; Download Querverweise Matthäus 4: 5Dann brachte ihn der Teufel in die heilige Stadt und setzte ihn auf den Gipfel des Tempels.Luke 21: 22Denn dies sind die Tage der Rache, um alles zu erfüllen, was geschrieben steht.Akt 4: 26Die Könige der Die Erde nimmt Stellung und die Herrscher versammeln sich gegen den Herrn und gegen seinen Gesalbten. “Römer 3: 21 Aber jetzt, abgesehen vom Gesetz, wurde die Gerechtigkeit Gottes offenbart, wie das Gesetz und die Propheten bezeugen. Römer 3: 22Und diese Gerechtigkeit von Gott kommt durch den Glauben an Jesus Christus zu allen, die glauben. Es gibt keinen Unterschied, Römer 5: 10 Denn wenn wir als Feinde Gottes durch den Tod seines Sohnes mit ihm versöhnt wurden, wie viel mehr werden wir, nachdem wir versöhnt wurden, durch sein Leben gerettet werden! Hebräer 2: 17Für Aus diesem Grund musste er in jeder Hinsicht wie seine Brüder gemacht werden, damit er ein barmherziger und treuer Hohepriester im Dienst an Gott werden konnte, um die Sünden des Volkes zu versöhnen. Levitikus 25: 8Und du sollst abzählen sieben Sabbate von Jahren - sieben mal sieben Jahre -, so dass die Zeit der sieben Sabbatjahre neunundvierzig Jahre beträgt.Nummern 14: 34 Entsprechend den vierzig Tagen, die Sie das Land ausspioniert haben, werden Sie Ihre Schuld vierzig Jahre tragen - - ein Jahr für jeden Tag - und du wirst Meine Entfremdung erfahren.2 Chronik 29: 24Und die Priester schlachteten die Ziegen und legten ihr Blut auf den Altar, um ein Sündopfer darzubringen, um ganz Israel zu versöhnen, denn der König hatte dies angeordnet Das Brandopfer und das Sündopfer waren für ganz Israel. Jesaja 51: 6 Erhebe deine Augen zu t er Himmel und schaut auf die Erde unten; denn der Himmel wird verschwinden wie Rauch, die Erde wird sich abnutzen wie ein Gewand, und sein Volk wird sterben wie Mücken. Aber mein Heil wird ewig dauern, und meine Gerechtigkeit wird niemals versagen. Jesaja 51: 8 Denn die Motte wird sie verschlingen wie ein Gewand, und der Wurm wird sie wie Wolle essen. Aber meine Gerechtigkeit wird ewig dauern, mein Heil über alle Generationen hinweg. Jesaja 53: 10 Doch es war der Wille des Herrn, ihn zu vernichten und ihn leiden zu lassen. Und wenn seine Seele zum Schuldopfer gemacht wird, wird er seine Nachkommen sehen, er wird seine Tage verlängern, und die gute Freude des Herrn wird in seiner Hand gedeihen. Jesaja 56: 1Das sagt der Herr: „Behalte Gerechtigkeit und tue Was richtig ist, denn mein Heil kommt bald, und meine Gerechtigkeit wird offenbart werden. Jeremia 23: 5Haushalt, die Tage kommen, spricht der Herr, wenn ich für David einen gerechten Zweig auferwecke und er weise als König regiert und verwalte Gerechtigkeit und Gerechtigkeit im Lande. Jeremia 23: 6 In seinen Tagen wird Juda gerettet und Israel wird sicher wohnen. Und dies ist sein Name, unter dem er genannt wird: Der Herr, unsere Gerechtigkeit. Hesekiel 4: 5 Denn ich habe dir die Jahre ihrer Missetat entsprechend der Anzahl der Tage, an denen du dich hinlegst, 390 Tage zugewiesen; So wirst du die Missetat des Hauses Israel tragen. Hesekiel 4: 6 Wenn du diese Tage vollendet hast, lege dich wieder hin, aber zu deiner Rechten, und trage die Missetat des Hauses Juda. Ich habe dir 40 Tage zugewiesen, einen Tag für jedes Jahr. Sacharja 4: 14 Also sagte er: Dies sind die beiden Gesalbten, die neben dem Herrn der ganzen Erde stehen. Schatzkammer der Schrift

Siebzig Wochen sind für Ihr Volk und Ihre heilige Stadt bestimmt, um die Übertretung zu beenden und die Sünden zu beenden, um die Ungerechtigkeit zu versöhnen und um ewige Gerechtigkeit zu bringen und um die Vision und Prophezeiung zu besiegeln das Allerheiligste salben.

Siebzig Wochen.

Daniel 7: 9-26
Ich sah, bis die Throne niedergeschlagen wurden und der Alte der Tage saß, dessen Gewand war weiß wie Schnee und die Haare seines Kopfes wie die reine Wolle: sein Thron war wie die feurige Flamme, und seine Räder wie brennendes Feuer…

3. Mose 25: 8
Und du sollst dir sieben Sabbate von Jahren zählen, sieben mal sieben Jahre; und der Raum der sieben Sabbate von Jahren wird dir neunundvierzig Jahre sein.

Numbers 14:34
Nach der Anzahl der Tage, in denen ihr das Land durchsucht habt, sogar vierzig Tage, jeden Tag für ein Jahr, sollt ihr eure Missetaten tragen, sogar vierzig Jahre, und ihr werdet meinen Versprechensbruch kennen.

Hesekiel 4: 6
Und wenn du sie vollbracht hast, lege dich wieder auf deine rechte Seite, und du sollst die Missetat des Hauses Juda vierzig Tage lang tragen. Ich habe dich jeden Tag für ein Jahr ernannt.

Fertig.

Gott war nicht im Wind

Matthäus 1:21
Und sie wird einen Sohn gebären, und du sollst seinen Namen JESUS ​​nennen; denn er wird sein Volk von ihren Sünden retten.

1. Johannes 3: 8
Wer Sünde begeht, ist vom Teufel; denn der Teufel sündigt von Anfang an. Zu diesem Zweck wurde der Sohn Gottes offenbart, damit er die Werke des Teufels zerstören könne.

und zu.

Wehklagen 4:22
Die Strafe deiner Missetat ist vollbracht, Tochter Zion. er wird dich nicht mehr in die Gefangenschaft tragen; er wird deine Missetat besuchen, oh Tochter Edoms; er wird deine Sünden entdecken.

Philipper 3:19

Kolosser 2:14
Die Handschrift der gegen uns gerichteten Verordnungen auslöschen, die uns widersprachen, und sie aus dem Weg räumen und an sein Kreuz nageln;

Hebräer 9:26
Denn dann muss er seit der Gründung der Welt oft gelitten haben; aber jetzt, am Ende der Welt, scheint er die Sünde durch das Opfer seiner selbst zu beseitigen.

ein Ende machen von.

Hesekiel 28:12
Menschensohn, beklage dich über den König von Tyrus und sprich zu ihm: So spricht der Herr, GOTT; Du versiegelst die Summe, voller Weisheit und vollkommener Schönheit.

zu machen.

3. Mose 8:15
Und er hat getötet es;; und Mose nahm das Blut und legte es auf die Hörner des Altars ringsum mit seinem Finger und reinigte den Altar und goss das Blut auf den Boden des Altars und heiligte es, um Versöhnung darauf zu machen.

2 Chronik 29:24
Und die Priester töteten sie und versöhnten sich mit ihrem Blut auf dem Altar, um ganz Israel zu versöhnen: denn der König befahl Das das Brandopfer und das Sündopfer sollte gemacht werden für ganz Israel.

Jesaja 53:10
Doch es gefiel dem Herrn, ihn zu verletzen. er hat gesetzt ihm zum Kummer: Wenn du seine Seele zum Opfer für die Sünde machst, wird er sehen seine Samen soll er verlängern seine Tage, und das Vergnügen des HERRN wird in seiner Hand gedeihen.

zu bringen.

Jesaja 5: 16,8
Aber der Herr der Heerscharen wird im Gericht erhöht, und Gott, der heilig ist, wird in Gerechtigkeit geheiligt werden.