1 Samuel 30: 6

1 samuel 30: 6 und david war sehr betrübt, weil das volk davon sprach, ihn zu steinigen, weil die seele eines jeden mannes um seine söhne und töchter trauerte. aber David fand Kraft in dem Herrn, seinem Gott.

1 Samuel 4:21

1 samuel 4:21 und sie nannte den jungen ichabod und sagte: 'Die Herrlichkeit ist von Israel abgewichen', weil die Lade Gottes gefangen genommen und ihr Schwiegervater und ihr Ehemann getötet worden waren.

1 Samuel 16: 7

1 samuel 16: 7 aber der herr sprach zu samuel: schau nicht auf sein Aussehen oder seine Größe, denn ich habe ihn verworfen; Der Herr sieht nicht wie der Mensch. denn der Mensch sieht die äußere Erscheinung, aber der Herr sieht das Herz.

1 Samuel 15:22

1 samuel 15:22 aber samuel erklärte: 'erfreut sich der herr über brandopfer und opfer ebenso wie über gehorsam gegenüber seiner stimme? Siehe, Gehorsam ist besser als Opfer, und Aufmerksamkeit ist besser als das Fett von Widdern.

1 Samuel 15:23

1 Samuel 15:23 für Rebellion ist wie die Sünde der Weissagung, und Arroganz ist wie die Bosheit des Götzendienstes. Weil du das Wort des Herrn abgelehnt hast, hat er dich als König abgelehnt. '

1 Samuel 2:35

1 samuel 2:35 dann werde ich mir einen treuen Priester erziehen. Er wird alles tun, was in meinem Herzen und in meinem Verstand ist. und ich werde für ihn ein dauerhaftes Haus bauen, und er wird für alle Zeiten vor meinem Gesalbten wandeln.

1 Samuel 26:25

1 samuel 26:25 saul sprach zu ihm: mögest du gesegnet sein, david mein sohn! du wirst große Dinge vollbringen und dich mit Sicherheit durchsetzen. ' Also machte sich David auf den Weg und Saul kehrte nach Hause zurück.

1 Samuel 29: 5

1 samuel 29: 5 ist das nicht der david, über den sie in ihren tänzen singen: 'saul hat seine tausende getötet und david seine zehntausende'?

1 Samuel 19:10

1 samuel 19:10 saul versuchte ihn mit seinem speer an der wand festzunageln. aber der Speer schlug gegen die Wand und David entging ihm, rannte weg und entkam in dieser Nacht.

1 Samuel 3:10

1 samuel 3:10 da kam der herr und stand da und rief wie zuvor: samuel! samuel! ' und Samuel antwortete: Rede, denn dein Knecht hört zu!

1 Samuel 2: 2

1 samuel 2: 2 es ist niemand heilig wie der herr. in der Tat gibt es niemanden außer dir! und es gibt keinen Felsen wie unseren Gott.

1 Samuel 8: 6

1 samuel 8: 6 aber als sie sagten: 'Gib uns einen König, um uns zu richten', war ihre Forderung angesichts von Samuel unangenehm; Also betete er zum Herrn.

1 Samuel 2: 1

1 samuel 2: 1 zu dieser zeit betete hannah: 'mein herz freut sich über den herrn, in dem mein horn erhöht ist. Mein Mund spricht kühn gegen meine Feinde, denn ich freue mich über dein Heil.

1 Samuel 7:12

1 samuel 7:12 danach nahm samuel einen stein und stellte ihn zwischen mizpah und shen auf. er nannte es ebenezer und sagte: 'Bisher hat uns der Herr geholfen.'

1 Samuel 16:23

1 samuel 16:23 und wann immer der Geist von Gott auf Saul kam, nahm David seine Harfe und spielte, und Saul wurde gesund, und der Geist der Bedrängnis entfernte sich von ihm.

1 Samuel 13:14

1 samuel 13:14 aber jetzt wird dein Reich nicht ertragen; Der Herr hat einen Mann nach seinem eigenen Herzen gesucht und ihn zum Herrscher über sein Volk ernannt, weil du das Gebot des Herrn nicht eingehalten hast. '

1 Samuel 17:45

1 samuel 17:45 aber david sprach zu dem philister: du kommst mit schwert und speer und speer gegen mich, aber ich komme gegen dich im namen des herrn der heerscharen, des gottes der armeen israel, dem du dich widersetzt hast .

1 Samuel 3: 9

1 samuel 3: 9 'geh und leg dich hin', sagte er zu samuel, 'und wenn er dich ruft, sag' sprich, herr, denn dein Diener hört zu. '' Also ging samuel und legte sich an seine Stelle.