1. Könige 8:11

SUM PIC XRF DEV STU Schau (Klicken Sie hier, um zum Kapitel zu gelangen.) Neue internationale VersionUnd die Priester konnten ihren Dienst wegen der Wolke nicht verrichten, denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte seinen Tempel Der Herr füllte den Tempel des HERRN. Englische Standardversionen, damit die Priester wegen der Wolke nicht dienen konnten, denn die Herrlichkeit des Herrn erfüllte das Haus des HERRN. Berean Study Bibleso, dass die Priester nicht dort stehen konnten, um zu dienen, weil der Wolke; denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. Neue amerikanische Standardbibel, so dass die Priester wegen der Wolke nicht dienen konnten, denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. Neuer König James Versionso, dass der Priester konnten wegen der Wolke nicht weiter dienen; denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. König James BibleSo, dass die Priester wegen der Wolke nicht dienen konnten; denn die Herrlichkeit des HERRN hatte das Haus des HERRN erfüllt. Christliche Standardbibliothek und wegen der Wolke Die Priester konnten nicht weiter dienen, denn die Herrlichkeit des Herrn erfüllte den Tempel. Zeitgenössische englische Version Die Herrlichkeit des Herrn war in der Wolke, und das Licht davon war so hell, dass die Priester nicht drinnen bleiben konnten, um ihre Arbeit zu tun. Gute Nachrichten Übersetzungen, die im blendenden Licht der Gegenwart des Herrn leuchten, und sie konnten nicht zurückkehren, um ihre Pflichten zu erfüllen. Holman Christian Standard Bibleand wegen der Wolke konnten die Priester nicht weiter dienen, denn die Herrlichkeit des Herrn erfüllte den Tempel. Internationale Standardversioneno, dass die Priester wegen der Wolke nicht dienen konnten, da die Herrlichkeit des Herrn den Tempel des Herrn erfüllte. NET-Bibel Die Priester konnten ihre Pflichten wegen der Wolke nicht erfüllen; Die Herrlichkeit des Herrn erfüllte seinen Tempel. New Heart English Bibleso, dass die Priester es nicht ertragen konnten, wegen der Wolke zu dienen; denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. GOTTES WORT® Übersetzung Die Priester konnten wegen der Wolke nicht dienen. Die Herrlichkeit des Herrn erfüllte seinen Tempel. JPS Tanakh 1917, so dass die Priester es nicht ertragen konnten, wegen der Wolke zu dienen; denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. Neuer amerikanischer Standard 1977, so dass die Priester wegen der Wolke nicht dienen konnten, denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. König James 2000 BibleSo dass der Priester konnten es nicht ertragen, wegen der Wolke zu dienen: denn die Herrlichkeit des HERRN hatte das Haus des HERRN gefüllt. Amerikanischer König James VersionSo dass die Priester es nicht ertragen konnten, wegen der Wolke zu dienen: denn die Herrlichkeit des HERRN hatte sich erfüllt das Haus der LORD.American Standard Versionso, dass die Priester es nicht ertragen konnten, wegen der Wolke zu dienen; denn die Herrlichkeit Jehovas erfüllte das Haus Jehovas. Brenton Septuaginta-ÜbersetzungUnd die Priester konnten es nicht ertragen, wegen der Wolke zu dienen, weil die Herrlichkeit des Herrn das Haus erfüllte. Duay-Reims BibelUnd die Priester konnten es nicht ertragen, wegen der zu dienen Wolke: zur Ehre des Herrn hatte das Haus des Herrn gefüllt. Darby Bible Translation und die Priester konnten es wegen der Wolke nicht ertragen, ihren Dienst zu tun; denn die Herrlichkeit Jehovas hatte das Haus Jehovas gefüllt. Englisch überarbeitete Versioneno, dass die Priester aufgrund der Wolke nicht dienen konnten: denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. Websters BibelübersetzungSo konnten die Priester nicht Steh auf, um wegen der Wolke zu dienen: denn die Herrlichkeit des HERRN hatte das Haus des HERRN erfüllt. Weltliche englische Bibeln, dass die Priester es nicht ertragen konnten, wegen der Wolke zu dienen; denn die Herrlichkeit Jahwes erfüllte das Haus Jahwes. Jüngste wörtliche Übersetzung und die Priester konnten wegen der Wolke nicht dienen, denn die Ehre Jehovas hat das Haus Jehovas erfüllt. Studiere die Bibel Gottes Herrlichkeit erfüllt den Tempel
10Und als die Priester aus dem Heiligen Ort kamen, füllte die Wolke das Haus des HERRN 11, so dass die Priester wegen der Wolke nicht dort stehen konnten, um zu dienen; denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN. Berean Study Bible & middot; Download Querverweise Römer 9: 4Das Volk Israel. Ihnen gehört die Adoption als Söhne; ihnen die göttliche Herrlichkeit und die Bündnisse; Ihnen das Geben des Gesetzes, die Tempelverehrung und die Verheißungen. 2. Mose 40: 34 Dann bedeckte die Wolke das Zelt der Versammlung, und die Herrlichkeit des HERRN füllte die Stiftshütte Die Wolke hatte sich darauf niedergelassen, und die Herrlichkeit des HERRN erfüllte die Stiftshütte.1 Könige 8: 10Und als die Priester aus dem Heiligen Ort kamen, füllte die Wolke das Haus des HERRN1 Könige 8: 12 Da sprach Salomo: Der HERR hat gesagt, dass er in der dicken Wolke wohnen würde.2 Chronik 5: 14, damit die Priester wegen der Wolke nicht dort stehen konnten, um zu dienen; denn die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus Gottes. Psalm 90: 16 Möge dein Werk deinen Knechten und deine Pracht ihren Kindern gezeigt werden. Haggai 2: 7 Ich werde alle Nationen erschüttern, und sie werden mit all ihren Schätzen kommen. und ich werde dieses Haus mit Herrlichkeit füllen, spricht der Herr der Heerscharen. Schatzkammer der Schrift

Damit die Priester wegen der Wolke nicht dienen konnten; denn die Herrlichkeit des HERRN hatte das Haus des HERRN erfüllt.

Matthew 24:19

für den Ruhm

3. Mose 9: 6,23
Und Mose sprach: Dies! ist Das, was der Herr geboten hat, sollt ihr tun. Und die Herrlichkeit des Herrn wird euch erscheinen.

Hesekiel 43: 2,4,5
Und siehe, die Herrlichkeit des Gottes Israels kam vom Weg des Ostens und seiner Stimme war wie ein Geräusch vieler Wasser: und die Erde leuchtete mit seiner Herrlichkeit ...

4:44 Bibelvers

Hesekiel 44: 4
Dann brachte er mir den Weg des Nordtors vor das Haus; und ich sah, und siehe, die Herrlichkeit des HERRN erfüllte das Haus des HERRN, und ich fiel auf mein Angesicht.